Kinder­spielplätze

Un­sere Spiel­plät­ze

In Ur­mitz gibt es durch die La­ge zwis­chen Rhein und Flur vie­le Plät­ze, die sich zum To­ben, gemein­samen Spie­len, krea­ti­ven Ex­per­i­men­tieren oder ein­fach nur zum Tr­e­f­fen eig­nen.

 

Dar­über hin­aus gibt es drei Spiel­plät­ze für Kin­der al­ler Al­ter­sklassen. Hier kön­nen Kin­der die Welt nicht nur mit dem Kopf, son­dern kind­ge­recht, vor al­lem über die Sin­ne, über ih­re Tä­tig­kei­ten und ih­ren Kör­per wahr­neh­men, be­greifen und ver­ste­hen.

 

Al­le Spiel­plät­ze ze­ich­nen sich durch ih­re schö­ne La­ge im Ort aus.

 

Im Fol­gen­den fin­den Sie jew­eils ei­ne kur­ze Ga­lerie und die ge­naue La­ge un­serer Spiel­plät­ze im Ort.

Rhein­spiel­platz

Sie finden den Rhein­spielplatz im Kreuzgäßchen an der Kreuzung Haupt­sraße / Weißen­thurm­er­straße.

 

 

Rheinspielplatz

Zwer­gen­spiel­platz

Wel­che Er­war­tun­gen ha­ben Kin­der an ei­nen Spiel­platz?

Bei der Neu­ge­stal­tung des Spiel­plat­zes in der "Von-Sch­eben-Stra­ße" wur­de nichts dem Zu­fall über­las­sen. Von An­fang an wur­den ört­li­che Ju­gend­pfle­ge und Kin­der­ta­ges­stät­te in die Pla­nung ein­ge­bun­den.

Nach dem Ab­bau der al­ten Spiel­ge­rä­te wur­de das Grund­stück kom­plett ge­ro­det und neu ge­glie­dert. Die be­schaff­ten Edel­stahl­ge­rä­te sind qua­li­ta­tiv be­son­ders hoch­wer­tig und zeich­nen sich durch ei­ne äu­ßerst lan­ge Le­bens­dau­er aus. Ei­ni­ge der neu­en Spiel­ge­rä­te ste­hen auf ei­nem Tar­tan­be­lag, an­de­re fü­gen sich har­mo­nisch in das weit­läu­fi­ge Ge­län­de ein. Al­le Ge­rä­te ent­spre­chen den neu­es­ten päd­ago­gi­schen An­for­de­run­gen. Auch an ei­ne Pick­ni­ck­e­cke wur­de ge­dacht.

Für ei­nen ge­rin­gen Auf­preis wur­de Roll­ra­sen ver­legt, um ei­ne schnellst­mög­li­che Nut­zung zu er­mög­li­chen.

Römer­spielplatz

"Klein aber fein."

Mit dem Neubauge­biet Römer­straße / Kel­tenstraße er­hielt auch der rhein­abwärts gele­gene Ort­steil einen eige­nen Spielplatz. In die Pla­nung wur­den Kinder und El­tern im Rah­men eines Beteili­gung­pro­jekts der Ju­gendpflege mit ein­be­zo­gen.

Örm­ser Ring

Auch der Örm­ser Ring bi­etet ne­ben ei­ner Kinder­wippe und Sport­geräten auch den Ac­tion-in­ter­essierten Kin­dern und ju­gendlichen ei­nen Ort zum spie­len. Die Dirt­bike-Strecke ist ein beson­deres High­light für die Örm­ser Ju­gend!